Prof. Marc Boermans

Prorektor für Studium und Lehre

GEBURTSORT

geboren in Antwerpen, Belgien

AUSBILDUNG

  • Tanzstudium: Königlichen Ballettschule Antwerpen
  • Tanzpädagogik: Ballettschule Ilonka Theis - Fachschule für Tanzpädagogik

KARRIERE

  • Königliches Ballett von Flandern
  • Staatstheater Darmstadt
  • Saarländisches Staatstheater Saarbrücken (Solist)
  • Stadttheater Dortmund (Solist)
  • Niedersächsische Staatstheater Hannover (Solist)
  • Semperoper Ballett (Ballettmeister)
  • Gasttrainingsleiter/Ballettmeister an verschiedenen Häuser in Deutschland, Japan, Spanien, Kroatien, Schweden und der Schweiz

LEHRE

  • Gastlehrer Königlichen Ballettschule Antwerpen (Klassischen Tanz, Pas de Deux)
  • Gastlehrer Königliches Konservatorium Den Haag (Klassischen Tanz, Pas de Deux)
  • Gastlehrer ArchiTanz Tokyo (Klassischen Tanz)
  • Seminar: Summer Seminar Niihama, Japan
  • Seminar: Summer Intensive Course Angel Corella, Spanien
  • Seminar: Internationale Tanzwoche der Königlichen Ballettschule Antwerpen
  • Seminar: Summer Intensive der Ballettschule Mabel Alter Den Haag

ÜBER MEINE ARBEIT

Eine gediegene Ausbildung ist unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgreiche und ausfüllende Karriere von Tänzerinnen und Tänzern. Im Lichte der heutigen Vielseitigkeit des klassischen Tanzes und seines Einflusses auf den Zeitgenössischen Tanz möchte ich die Studierenden gezielt auf ihre spätere Laufbahn und die Arbeit in multinationalen Kompanien vorbereiten und sie bei dem Aufbau der Muskelpartien, der Entwickelung von Musikalität, Flexibilität und Gleichgewichtssinn, sowie Koordination, Kraftübertragung und Kraftaufwand im Klassischen Tanz unterstützen und begleiten. Dabei ist es mir ein Anliegen, meine Erfahrungen, die ich als Solist, Dozent und Ballettmeister an mehreren internationalen Häusern gesammelt habe, an die Studierenden für ihre weitere fachliche und persönliche  Entwicklung weiterzugeben. Die Palucca Hochschule für Tanz Dresden steht für eine profunde Ausbildung. Sie trägt weltweit zum künstlerischen Leben in den unterschiedlichsten Bereichen bei. Dieser Tradition soll meine Arbeit dienen.