Stunde des Tanzes

Die Nachwuchstänzer und -tänzerinnen der Palucca Hochschule für Tanz Dresden zeigen im Rahmen der Dresdner Schulkonzerte die Ergebnisse ihrer Arbeit in eigens für diesen Anlass kreierten Stücken.

Termine: 24. März 2021 um 11 Uhr und um 13 Uhr

Veranstaltungsort: Auditorium "Grüner Saal" der Palucca Hochschule für Tanz, Basteiplatz 4, 01277 Dresden

Tickets sind ausschließlich über www.dresdnerschulkonzerte.de erhältlich.

 

Auf der Bühne zu stehen und das eigene Können zu präsentieren und die Leidenschaft zum Tanz zu teilen sind nur einige von vielen Gründen, weshalb die Nachwuchstänzer und -tänzerinnen der Palucca Hochschule für Tanz Dresden jeden Tag mehrere Stunden im Tanzsaal trainieren. In jedem Frühjahr zur „STUNDE DES TANZES“ zeigen sie die Ergebnisse ihrer Arbeit in eigens für diesen Anlass kreierten Stücken.

In diesem Schuljahr präsentieren die 12- bis 16-jährigen Studierenden der Nachwuchsklassen N1 bis N4 (7.-10. Klasse) ihre Choreografien und Etüden aus dem klassischen Tanz, dem zeitgenössischen/modernen Tanz und der Improvisation im Auditorium „Grüner Saal“ der Palucca Hochschule für Tanz Dresden und geben einen kurzen Einblick in die künstlerischen Prozesse Deutschlands einziger eigenständiger Hochschule für Tanz.

Projektleitung: Prof. Anke Glasow

Dauer: ca. 60 Minuten

Auditorium „Grüner Saal“ der Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Basteiplatz 4, 01277 Dresden

Der Kartenverkauf findet ausschließlich über www.DresdnerSchulkonzerte.de statt.